Ihr habt noch Fragen?

Immer her damit!

Wie läuft ein Familienfotoshooting bei uns zuhause ab?

Vor  der Familienreportage besprechen wir  zunächst den Ort: das eigene Zuhause bildet hier meist den zentralen Ausgangspunkt. Wenn ich am vereinbarten Termin zu Euch komme, möchte ich Euch kurz kennenlernen, bevor ich beginne zu fotografieren. Danach begleite ich Euren Alltag ohne einzugreifen – keine Angst, es muss nicht ständig “Programm” geboten werden. Mit Kindern ist immer etwas zu tun und auch die ruhigen, stillen Minuten sind ein glücklicher Teil Eures Lebens.

In meinen Fotos konzentriere ich mich hauptsächlich auf szenische Momente, aber mir ist es auch wichtig, Porträts und entspannte Familienfotos zur Reportage hinzuzufügen.

Kann man ein Familienfotoshooting auch verschenken?

Für alle Arten der Familienreportage biete ich auch Gutscheine an.

So ein Geschenkgutschein ist ein wunderbares Geschenk zum Geburtstag, zur Geburt (viele meiner Kunden haben sich u.a. einen Gutschein zur Geburt des Kindes von ihren Arbeitskollegen oder den Großeltern gewünscht).

Müssen wir unsere Wohnung aufräumen?

Sicherlich nicht! Die Fotos sollen zeigen, wer Ihr seid und wie Ihr lebt – kein Familienleben aus einem Lifestyle Magazin. Ich habe selber vier Kinder und weiß, dass Legolandschaften auf dem Boden oder ein mit Buntstiften und Kleber übersäter Küchentisch für eine glückliche Kinderwelt wichtiger sind als ein aufgeräumtes Wohnzimmer. Nur in einer normalen Alltagsumgebung entstehen auch natürliche Fotos. 

Was sollen wir planen?

Eigentlich gar nichts. Ihr solltet nur wissen, was Euch in der Familienreportage wichtig ist, damit wir Zeit und Ort abstimmen können. Habt Ihr tägliche Familienrituale, die Euch wichtig sind, z. B. das gemeinsame Essen, der Supermarkteinkauf mit den Kindern, das Gute-Nacht Kuscheln vorm Schlafengehen? Oder einen speziellen Ort, an dem sich Eure Familie besonders wohlfühlt?

Wie lange dauert eine Familienreportage?

So lange Ihr wollt. Ich biete Familienreportagen unterschiedlicher Länge an: ab zwei Stunden bis zu einem ganzen Tag. 

Was machen wir, wenn wir am vereinbarten Termin krank sind?

Kein Problem, bei solchen unvorhergesehenen Schwierigkeiten läßt sich immer ein neuer Termin finden – wenn vielleicht auch nicht direkt am nächsten Tag oder in der nächsten Woche…

Können wir Dich als Familienfotografin auch für einen besonderen Anlass buchen?

Es gibt immer Ereignisse im Leben, die man gerne in Fotos festhalten möchte. Ich begleite euch gerne bei der Taufe, Kommunion oder Konfirmation Eurer Kinder, bei turbulenten Geburtstagen und Familienfeiern und bei all den Momenten, die Ihr sonst noch feiert!

Wo arbeitest Du?

Ich arbeite in NRW, hauptsächlich im Raum Köln-Düsseldorf, aber ich bin auch gerne bereit, Eure Geschichte an anderen Orten zu erzählen…

Ich freue mich auf Euch!

6 + 7 =

Katrin Küllenberg

kontakt@katrinkuellenberg.com

Tel: 0176-38650868

Ihr wollt meine aktuellsten Bilder sehen?

Auch wenn ich aus Zeitgründen nicht so häufig eine Familiengeschichte direkt bloggen kann: bei Instagram poste ich regelmäßig die schönsten, lustigsten und emotionalsten Momente.